Archiv von der Kategorie ‘Weihnachtsgedichte’

Zwischen Christkind und Kommerz

Autor: admin | Kategorie: Weihnachtsgedichte Freitag, 8. Dez 2017

In der Weihnachtszeit stoßen ganz gegensätzliche Strömungen aufeinander. Eigentlich befindet man sich zwischen Christkind und Kommerz. Auf der einen Seite werden Millionen Euro für Geschenke ausgegeben, die der Beschenkte eigentlich gar nicht so sehr braucht – auf der anderen Seite folgen auch viele Menschen dem Aufruf, wirklich Bedürftigen zu helfen. Selten tritt das Spannungsfeld zwischen […]

Weihnachtsgedicht für mehr Frieden auf Erden

Autor: admin | Kategorie: Weihnachtsgedichte Montag, 29. Nov 2010

Weihnachten, das Fest der Liebe – so werden die Feiertage gerne bezeichnet. Dazu kann man sich natürlich so seine eigenen Gedanken machen. An Weihnachten sollte man auf jeden Fall nicht nur an sich selbst und die eigenen (oft materialistischen) Wünsche denken, sondern vor allem auch an andere Menschen, die sich in Notlagen befinden. Mit dem […]

Besinnliches Weihnachtsgedicht

Autor: admin | Kategorie: Weihnachtsgedichte Montag, 29. Nov 2010

Die vielen Kerzen in der Advents- und Weihnachtszeit sind nicht nur reine Zierde, die einfach nur das Auge erfreut. Das Weihnachtslicht erinnert uns daran, dass Gott durch Jesus Christus ein Licht angezündet hat, durch das es in unserem Leben immer wieder hell werden kann. Dieser Gedanke wird in dem folgenden Gedicht aufgegriffen: Ein kleines Licht […]