Weihnachtsfeier im Familienkreis

Weihnachten ist für viele Familien das schönste Fest des Jahres. In der Adventszeit bereitet man sich schon kräftig darauf vor. Ein großes Augenmerk gilt natürlich auch den Einladungskarten für die Verwandten, die normalerweise am 1. oder 2. Weihnachtsfeiertag eingeladen werden.

Natürlich wissen die Verwandten meistens schon bereits, dass sie willkommen sind, aber mit einer Einladungskarte kann man das noch einmal unterstreichen.

Weihnachten im Familienkreis
Tolle Einladung zur Weihnachtsfeier mit der Familie

Der Einladungstext kann als Gedichtform verfasst werden:

Dass Ihr am 2. Weihnachtsfeiertag bei uns willkommen seid,

ist selbstverständlich keine Neuigkeit!

Es ist uns eine liebe Tradition,

aber auch das wusstet Ihr schon.

Trotzdem laden wir Euch ausdrücklich von Herzen ein,

wir wollen dieses Jahr wieder gerne mit Euch beisammen sein!

Ihr braucht uns keine Geschenke zu geben,

lasst uns einfach einen frohen Abend verleben.

Viele Familienbeziehungen verwässern in der heutigen Zeit. Wenn es zu Weihnachten einen sanften Druck gibt, sich doch wieder einmal zu treffen, ist das gar nicht so schlecht!

Weihnachtsfeier im Familienkreis
Diesen Wunsch hier versteht jeder